Hausarztpraxis Dr. Pötzsch

Dr. Claudia Pötzsch – Fachärztin für Allgemeinmedizin

Wir über uns

Das Leis­tungs­spek­trum mei­ner all­ge­mein­me­di­zi­ni­schen Pra­xis umfasst alle haus­ärzt­li­chen Tätig­kei­ten: haus­ärzt­li­che Betreu­ung von akut oder chro­nisch Kran­ken und älte­ren Pati­en­ten, auch Ster­ben­den, Gesund­heits­be­ra­tung und Vor­sor­ge­leis­tun­gen. Je nach Anlie­gen ver­ge­ben wir Ter­mi­ne kurz- oder län­ger­fris­tig und unter­schied­li­cher Län­ge. Wir haben ver­in­ner­licht, dass ein Mensch nicht nur aus sei­nen kör­per­li­chen Erkran­kun­gen besteht, son­dern die Lebens­um­stän­de und see­li­sche Situa­ti­on eine wich­ti­ge Rol­le spie­len. An den struk­tu­rier­ten Behand­lungs­pro­gram­men der Kas­sen für bestimm­te Erkran­kun­gen (DMP-Pro­gram­me: KHK, Dia­be­tes mel­li­tus Typ 2 und Asthma/COPD) neh­men wir teil. Die aktu­el­len Leit­li­ni­en der Fach­ge­sell­schaft für All­ge­mein­me­di­zin und ande­rer Fach­ge­sell­schaf­ten sind für uns Grund­la­ge des ärzt­li­chen Han­delns.

Ich neh­me Teil am Haus­arzt­pro­gramm ver­schie­de­ner Kran­ken­kas­sen und den damit ver­bun­de­nen Vor­tei­len für unse­re Pati­en­ten, hier­zu gehört auch die Ver­sor­gungs­as­sis­ten­tin in der Haus­arzt­pra­xis „Ver­ah®“

Die Pra­xis ist bar­rie­re­frei erreich­bar.

Mein Ziel ist dar­über­hin­aus, die Pra­xis um wei­te­re Ärz­te zu ver­grö­ßern, um das Spek­trum und die Prä­senz­zei­ten zu erwei­tern.